TSV Sanitz / Groß Lüsewitz - FC Rostock Rangers

Tore: 1:0 Schmückel 36min
2:0 Anderson 51min
  3:0 Lösch 74min
  4:0 Lösch 79min
  5:0 Lösch 81min
   
Spielbericht:

Die erste Saisonniederlage

Heute ging es zum Aufstiegsaspiranten nach Lüsewitz. Und gleich nach dem Anpfiff merkte man, daß es auch stimmt. Die Sanitzer haben gleich richtig Gas gegeben und beherschten das Spiel. Wir konnten ledeglich wenige Konter starten, ohne Erfolg. Die Sanitzer waren zwar sehr oft in unserer Hälfte, konnten aber nur zwei gute Chancen in der ersten Halbzeit erspielen. Beim ersten Mal rettete noch die Latte, beim zweiten Mal landete der Ball leider aber im Netz. Helms war chancenlos bei dem 16m Schuß von Schmückel.

Nach der Pause merkte man, dass unsere Kondition langsam nachließ. Ein Spiel auf einem Rasenplatz ist doch anstrengender als bei uns zu Hause auf Kunstrasen. Bis auf wenige Chancen unsererseits, konnten wir nicht viel entgegen bringen und kassierten weitere Gegentore.

Nach Siegen der anderen Mannschaften rutschen wir auf den sechsten Tabellenplatz. Am Samstag geht es auf die "Rote Erde". Da wollen wir zu unserer Erfolgsserie zurück kehren...

A.M.