FC Rostock Rangers gegen Union Sanitz 03 II

Tore: 1:0 Toschka (34min, Assist: Ackermann)
2:0 Wiese (64min, Assist: Baumann)
 
Spielbericht:

Ein schönes Spiel

An dieses Spiel werde ich mich wohl länger erinnern:-) Es ging gegen meinen alten Verein und jetzt habe ich 2 Klammern am Kopf...

Aber erstmal von Anfang an. Wir mussten heute auf keinen Spieler verzichten und konnten so mit einer guten Truppe auflaufen. Die Sanitzer waren mit uns Punktgleich und standen direkt über uns auf dem dritten Tabellenplatz. Uns war klar, dass dieses Spiel sehr schwer wird.

In der ersten Halbzeit spielten wir aber einen sehr guten Fussball und konnten uns ein paar gute Torraumszenen erspielen. Hinten stand die Abwehr Bombenfest und das Mittelfeld kämpfe um jeden Ball... Ich glaube die Sanitzer konnten nur ein paar mal aus längerer Distanz auf unseres Tor schießen, aber ohne Gefahr für unseren Keeper.

Wir hatten sogar paar gute Einschussmöglichkeiten, leider ohne diese zu nutzen. In der 34min endlich das ersehnte Tor. Ein schönes Tor über vier Stationen!!! Der Torschütze Toschka konnte den Ball aus kurzer Distanz im Tor platzieren nachdem er vom Ackermann schön bedient wurde.

Halbzeit...

Wir wußten aus den Berichten von anderen Spielen, dass Sanitz oft in der zweiten Halbzeit die Spiele gedreht hat. So mussten wir sehr aufpassen um keinen Ausgleich zu kassieren. Aber wir spielten weiterhin gut und die Sanitzer fanden so gar nicht richtig zu Ihrem Spiel.

Dann kam die 55min. Mihulka knallte mit dem Kopf mit dem gegnerischen Spieler zusammen und erliet eine Platzwunde am Kopf. Dank der guten Versorgung durch die Betreuer der gegnerischen Mannschaft konnte er jedoch weiter spielen... Nochmal vielen Dank für diese sportliche Gäste!!!

In der 64min zeigte uns Wiese, wie schön man ein Tor schießen kann. Er schoss den Ball aus ca. 25m, dieser senkte sich in einem schönen Bogen, über den gegnerischen Torwart, ins Tor. Die Vorarbeit leistete Baumann.

Die Sanitzer haben danach den Druck verstärkt aber Helms und die Abwehr hielten die Null bis zu der 90ten Minute;-)

Der ganzen Mannschaft gehört ein Lob!!! Jeder kämpfte um jeden Ball... Es wurde kaum gemeckert... so macht es Spaß Fußball zu spielen!!!

A.M.